Innovatives Tool zur Quartiersplanung
 
For an optimal use of the website, please activate Javascript
Für eine optimale Nutzung der Website, aktivieren sie bitte Javascript

EA Systems Dresden präsentiert das Quartiersmodell zur Bewertung der Integration von erneuerbaren Energien, ein innovatives Tool zur Berechnung von Lastprofilen im Detail. Neben der rechnerischen Leistung bietet das neue Konzept mit einer eigens entwickelten Weboberfläche, ein benutzerfreundliches und modular anwendbares Planungsumfeld. Egal ob im Kleinen oder im großen Umfang, das Quartiersmodell ermöglicht Berechnungen unter dem Einbeziehen von einzelnen Ladesäulen oder einzelnen Gebäudeblöcken, bis hin zu ganzen Stadtteilen. Dabei setzt es auf eine einfache intuitive Bedienung, gekoppelt mit einem hohen Maß an Visualisierung.

…von einem „smarten“ Projekt, zum Konzept, über die Entwicklung, zur Testphase…

Im Rahmen des Projekts MAtchUP kam eine Idee auf, die projektspezifischen Untersuchungen in ihrer Dimensionierung zu vereinfachen und in Hinblick auf einfache Handhabung und maximale Effizienz zu optimieren.

Aus der Idee resultierte ein innotavtives Konzept. Bei diesem geht es um die simulative Untersuchung der Integration erneuerbarer Strombereitstellung aus Photovoltaikanlagen und Großbatteriespeichern – unter Beachtung sämtlicher Energieverbraucher und Energieeinspeiser – für ganze Stadtviertel.

Die EA Systems Dresden entwickelte und testete das Konzept sodann für die Dresdner Johannstadt.

EA Systems Dresden beim ENERGY SAXONY #ENERGIETalk

Einer unserer Entwickler und Projektmanager Dipl. Ing. Alexander Hentschel stellt das Quartiersmodell zur Bewertung der Integration von erneuerbaren Energien am 28.10.2020 im Rahmen eines Vortrags beim ENERGY SAXONY #ENERGIETalk vor und geht auf Fragen, mögliche Problemstellungen und Anregungen der Zuhörer und Veranstalter ein.

Veranstaltungsdetails

  • Termin: 28.10.2020
  • Ort: ENERGY SAXONY #ENERGIETalk
  • Veranstalter: ENERGY SAXONY e. V.
  • Referent: Dipl. Ing. Alexander Hentschel

Seien Sie mit dabei und erleben Sie selbst die Möglichkeiten von morgen. Zur Anmeldung